Mono

Mono gehört zu der Kategorie der Warenlifte . O.ME.R fertigt Lastenaufzüge für eine industrielle Benutzung, das heißt mit einer Tragkraft von 750 kg.bis zu einer verdoppelten Tragkraft von 1.500 kg.
Die Fähigkeit, die Größe der Plattform zu den Kundenbedürfnisse anzupassen, macht das Produkt sehr flexibel. Die Robustheit der Konstruktion ermöglicht die Aufhebung jeglicher Art von Waren.

Beschreibung

Mono foto 2
Mono foto 3
Die Auswahl der Lastenaufzüge von Omer SPA startet mit einer Tragkraft von 750 Kg bis zu einer Tragkraft von 1.500 Kg. Die Struktur der Maschine ist daher für den Hub von schweren Gewichten angemessen. Folglich kann man sagen, dass die Auswahl der Lastenaufzüge von Omer SPA vorwiegend industriell ist.
Mono foto 4
Die Konstruktion besteht aus zwei Säulen, die parallel geschweißt sind, um der Konstruktion mehr Festigkeit zu verleihen, sowie aus einem mittleren Hydraulikzylinder, der von Omer SPA hergestellt wird und mit einem entsprechenden Steuergerät verbunden wird.
Mono foto 5
Das Steuergerät besteht aus einem Öltank, einem Steuerschrank und einer Elektropumpe. Das Hydraulikaggregat benötigt 1m2 Platz und ist für Wartungs- und Kontrollarbeiten bequem zugänglich.
Die Konstruktion der Säulen (sehr gut auf dem Photo sichtbar) ist mit Eisenplatten verbunden, um die gesamte Struktur zu verstärken.
Mono foto 6
Der Hydraulikzylinder befindet sich in der Säulenmitte und ist gemäß der Kapazität der Hebebühne dimensioniert.
Mono foto 7
Die Komponenten wie Stromverbindung, Hydraulikleitung, Abzweigdosen sind zwischen beiden Säulen befestigt und sind für Wartungsarbeiten bequem erreichbar.
Mono foto 8
Die Hebebühne ist mit Endschalter zur Geschwindigkeitsreduzierung und zum entsprechenden Anhalten ausgestattet. Diese Systeme können nach Kundenwunsch eingestellt werden.
Mono foto 9
Es ist zu beachten, Aktivierung des Endschalters der den Stoppbefehl erteilt.
Mono foto 10
Die Konstruktion der Hebebühne wird mit transversalen Rohren längs der gesamten Hebebühne hergestellt und gewährleistet eine außergewöhnliche Robustheit, die auch sehr schwere Gewichte (1.500 Kg.) anhebt.