Tecnopark - automatisches parksystem

Tecnopark ist ein automatisches Parksystem mit höhe Lagerungsintensität; das erlaubt die optimale Ausnutzung von Flächen mit verschiedenen Formen, wie Hofe, alte Garage, oder Keller im Innenstadt.

Beschreibung

Tecnopark ist ein automatisiertes Parksystem mit hoher Lagerungsintensität, das es ermöglicht, Bereiche unterschiedlicher Formen auszunutzen wie Höfe, ungebräuchliche Garagen oder Kellergeschosse, die in Altstädten positioniert sind.
Die Funktionsweise ist elektrohydraulisch, hydraulisch für die vertikalen Bewegungen des Aufzugs und elektrisch für alle horizontalen Bewegungen der Fahrzeugladeflächen.
Das Fahrzeug wird durch die Metallladeflächen bewegt, die durch Kunststoffräder getragen werden, um die Geräuschentwicklung und die an die Strukturen übertragenen Vibrationen maximal zu reduzieren.
Der Parkplatz ist modular und extrem vielseitig, flexibel und kann den verschiedenen städtebaulichen Formen angepasst werden.
Die Wahl unter den vertikalen säulenförmigen (SPACER) oder kreuzförmigen (REX) Aufzügen ermöglicht die Zufriedenstellung der verwendbaren Lösungen. Wo möglich, ermöglicht die Installation eines Drehgestells, das Fahrzeug für die optimale Richtung zum Verlassen des Parkplatzes und für die Einfahrt in den entsprechenden Parkbereich auszurichten.
Die Zufahrt zum Parkplatz erfolgt durch einen interaktiven “Touch Screen”, wo der Benutzer den Abstelloder Entnahmecode seines Fahrzeuges eingibt und wo die Informationen angezeigt werden, die das System an den Benutzer sendet.

Nachdem der Benutzer das Fahrzeug auf der Ladefläche im Einfahrtbereich positioniert hat, kontrolliert das System seine Geometrie, um zu gewährleisten, dass die Bewegung innerhalb des Parkplatzes ohne Störungen erfolgt, und falls keine Störungsanzeigen vorliegen, aktiviert es den automatischen Bewegungszyklus.
Die Schalttafel, die auf Avantgarde-Technologie basiert, kann fern liegend durch eine herkömmliche Telefonleitung überwacht werden.
Jede Zelle ist mit einem Code verbunden, der vom Benutzer abgerufen werden kann, um seinen Fahrzeugparkplatz zu finden.
Der Parkplatz kann für die Erfassung und Löschung von eventuellen Bränden an den Fahrzeugen mit einem Brandschutzsystem ausgestattet sein.
Alle Zufahrten zum Parkplatzbereich werden in Sicherheit kontrolliert, um die Anwesenheit von Personen in den automatischen Bewegungsbereichen zu vermeiden.

Tecnopark ist mit der gesamten Dokumentation ausgestattet, die von der Maschinenrichtlinie gefordert wird und hat die CE-Markierung gemäß dem europäischen Standard EN 14010.

Abb. 1:

Tecnopark foto 4
Tecnopark foto 2
Zufahrbereich des Fahrzeuges für die Kontrolle der Positionierung auf der Ladefläche. Die Zufahrt wird seitlich durch zwei Tore im Querschnitt vor dem Lagerungsbereich der Fahrzeuge geschützt.

Abb. 2:

Tecnopark foto 3
Lagerungsbereich der Fahrzeugladeflächen, der seitlich zum Zufahrbereich angebracht ist.

Abb. 3:

Tecnopark foto 1
Lagerungsbereich der Fahrzeugladeflächen, der seitlich zum Zufahrbereich angebracht ist, in dem das geschlossene Tor im Querschnitt markiert wird.

Abb. 4:

Tecnopark foto 5
Ansicht der hydraulischen Steuerzentrale des Aufzugs mit Schutzhaube und Schalttafel mit Schnittstellentafel für die Überwachung, die Alarme und die Wartung der Anlagen.

Abb. 5:

Tecnopark foto 6
Detail der Bedienerschalttafel, die zur Anzeige der Schnittstelle und zur Eingabe der Zugangscodes für das Abstellen und die Entnahme des Fahrzeuges dient.